Menü

ATX

19.06.2017

Wiener Börse am Vormittag fester

Leitindex legt 1,50 Prozent zu - Freundliches Umfeld nach positiven Asien-Vorgaben.

ATX: Wiener Börse am Vormittag fester © APA / Roland Schlager

Die Wiener Börse hat sich am Montagvormittag mit klaren Kursgewinnen präsentiert. Der ATX wurde gegen 9.45 Uhr mit 3.148,78 Punkten nach 3.102,19 Einheiten am Freitag errechnet, das ist ein Plus von 46,59 Punkten bzw. 1,50 Prozent.

Auch die übrigen europäischen Börsen zeigten sich zu Wochenbeginn einheitlich im grünen Bereich. Marktteilnehmer verwiesen auf positive Vorgaben der Märkte in Asien sowie auf den Ausgang der französischen Parlamentswahlen. Dort hatte am Sonntag das Parteibündnis des französischen Präsidenten Emmanuel Macron eine absolute Mehrheit in der Nationalversammlung gewonnen.

Die Meldungslage zu den heimischen Unternehmen blieb bis dato noch "sommerlich dünn". Zu den größten Gewinnern unter den Einzelwerten zählten die Titel der OMV, die sich um 3,59 Prozent auf 47,75 Euro steigern konnten. In einem starken europäischen Bank-Sektor konnten auch die heimischen Branchenvertreter an Terrain gewinnen. So zogen Erste Group 1,72 Prozent auf 32,76 Euro an und Raiffeisen gewannen um 1,89 Prozent auf 22,68 Euro.

Klar fester zeigten sich auch RHI, die sich mit plus 2,42 Prozent auf 30,20 Euro etwas von den klaren Freitagsabschlägen erholen konnten. Erneut höher tendierten FACC, die mit plus 2,66 Prozent auf 8,04 Euro an die jüngsten Zugewinne anknüpften.

Auf der Verliererseite standen hingegen einige Immobilienwerte. So büßten s Immo 1,66 Prozent auf 13,00 Euro ein und CA Immo gaben 0,99 Prozent auf 22,08 Euro nach. Die Aktien von Warimpex mussten ein Minus von 1,32 Prozent auf 1,34 Euro hinnehmen.

Der ATX Prime notierte bei 1.588,18 Zählern und damit um 1,33 Prozent oder 20,86 Punkte höher. Im prime market zeigten sich 21 Titel mit höheren Kursen, zwölf mit tieferen und einer unverändert. In fünf Aktien kam es bisher zu keiner Kursbildung. Bis 9.45 Uhr wurden im prime market insgesamt 782.322 (Vortag: 923.554) Stück Aktien in Einfachzählung mit einem Kurswert von 17,90 (21,01) Mio. Euro (Doppelzählung) gehandelt.

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen