Menü

Das steckt dahinter

25.01.2017

Darum hat dieser McDonald's ein blaues M

Diese Filiale des Fast Food-Riesen ist weltweit einzigartig.

Das steckt dahinter: Darum hat dieser McDonald's ein blaues M © Twitter

Wer nach Sedona in Arizona (USA) reist, kann etwas weltweit einzigartiges bewundern: einen McDonald's mit einem blauen M. Eigentlich ist ja das goldene M das Markenzeichen des Fast Food-Riesen, aber hier leuchtet es in blau.


Als die Bosse von McDonald's in den 1990er Jahren eine Filiale in Sedona eröffnen wollten, beschloss die Stadt gerade neue Bau- und Beschilderungsbeschränkungen. Das Gebäude, das sich McDonald's für seine Filiale ausgesucht hatte, war in einem Einkaufszentrum beheimatet. Alle Geschäfte in den Zentrum sind übereingekommen, nur blaue Schilder zu verwenden - also musste sich auch McDonald's daran halten. Deswegen ist diese Filaie, die 1993 eröffnet wurde, die einzige mit einem blauen M.

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen